« zurück

Grundschulsporttag 2019

Am 28.03. und am 2.04. fand der diesjährige Grundschulsporttag für die Dritt- und Viertklässler bzw. für die Erst- und Zweitklässler statt.

Nachdem die Klassen mit ihrer Klassenlehrerin in extra für diesen Tag fantasievoll  gestalteten T-Shirts in der Neckarhalle ankamen und ihre Plätze eingenommen hatten, drehten sie eine Ehrenrunde mit pfiffigen Plakaten zu fetziger Musik unter lautem Beifall und Anfeuerungsrufen der anderen Klassen. Anschließend folgte ein kleines Erwärmungsprogramm und dann gings auch schon los mit der ersten Staffel. Es traten jeweils die Klassenstufen gegeneinander an. Danach folgten weitere Staffeln, bei denen es um Schnelligkeit und Geschicklichkeit ging. Alle Kinder gaben ihr Bestes und kämpften für ihre Klasse. Auf einer großen Ergebnistafel wurden die Punkte festgehalten. Zwischendurch gab es verschiedene Fangspiele zum Austoben.

Folgende Sieger konnten ermittelt werden:

Klasse 1d

Klasse 2d

Klasse 3d

Klasse 4d

Bei der Siegerehrung gab es für alle Klassen eine Urkunde fürs Klassenzimmer. Nach einer Polonaise verabschiedeten sich die Kinder aus der Neckarhalle und liefen zurück zur Schule.

Die Schulsportmentoren agierten als Helfer, Schiedsrichter und Spielleiter und unterstützten das Orga- Team. Sie machten ihre Sache wirklich gut.

Dafür herzlichen Dank und bis zum nächsten Mal.

Das nächste sportliche Event sind dann die Bundes- Jugend- Spiele im Juni.

M.S.