Grundschulempfehlung

Erstellung der Grundschulempfehlung

  • Informations- und Beratungsgespräche der Grundschule mit den Erziehungsberechtigten der Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 4 über die jeweils beabsichtigte Schullaufbahnwahl bis Mittwoch, 31.01 2021;
  • Ausgabe der Grundschulempfehlung an die Eltern gemeinsam mit der Halbjahresinformation der Klasse 4 am 05.02.2021;
  • Mitteilung der Erziehungsberechtigten an Grundschule, ob eine Teilnahme am besonderen Beratungsverfahren gewünscht wird bis spätestens 09.02.2021 (Eingang an der Schule)

Besonderes Beratungsverfahren

  • Durchführung der Elternberatung und ggf. Testuntersuchungen durch eine Beratungslehrkraft bis Mittwoch, 30. März 2021

Präsentation des Kultusministeriums für den Informationsabend der Klassen 4

Wenn Sie Fragen zu den verschiedenen Schularten haben bzw. nähere Informationen wünschen, können Sie sich gerne direkt an die weiterführenden Schulen wenden (Kirbachschule Hohenhaslach (Werkrealschule), Maximilian-Lutz-Realschule, Christoph-Schrempf-Gymnasium, Friedrich-Schelling-Schule Gemeinschaftsschule) bzw. deren Internetauftritte besuchen.

Broschüre „Bildungswege in Baden-Württemberg“

 Bildungswege in Baden-Württemberg

 

Anmeldung der Schülerinnen und Schüler für die weiterführenden Schulen

  • für Schülerinnen und Schüler nach der Grundschulempfehlung: Mittwoch, 10. März 2021 und Donnerstag, 11. März 2021;
  • für Schülerinnen und Schüler, die am besonderen Beratungsverfahren teilnehmen, bis Freitag, 01. April 2021