« zurück

Ein toller Ausflug in die Eishalle

Alle Dritt- und Viertklässler waren am 28.01.2019 Schlittschuhlaufen in der Eishalle in Bietigheim. Um 07.50 Uhr sind die Drittklässler in der Schule gestartet und haben den Zug um 08.17 Uhr genommen. Die Viertklässler sind dann ein bisschen später losgefahren und waren ungefähr um 09.30 Uhr in der Schlittschuhhalle. Joscha, der Schulsozialarbeiter der FSS, war auch dabei. In der Eishalle angekommen, haben sich die meisten Kinder Schlittschuhe ausgeliehen. Manche Kinder hatten aber auch eigene Schlittschuhe dabei. Anschließend haben sich alle Kinder umgezogen und sind schnell aufs Eis gegangen. Sie haben fangen gespielt und ein Wettrennen gemacht. Ein paar kleinere Zusammenstöße gab es auch. Aber sonst ist zum Glück nichts passiert. Um 11 Uhr haben alle die Schlittschuhe wieder abgegeben und sind gemeinsam zum Bahnhof zurück gelaufen. Um 12.20 Uhr waren alle Kinder wieder gesund und munter zurück in der Schule. Das war ein toller Ausflug.

(Geschrieben von Carla F. 3b)